drohende Räumung

um der Räumung zuvor zu kommen verließen zwei der Wohnschiffe an diesem Wochenende den Treptower Hafen und liegen nun in Sichtweite des alten Liegeplatzes. Wir führen nach wie vor lösungsorientierte Gespräche mit dem Bezirk.

Advertisements

5 Gedanken zu „drohende Räumung

  1. …das stört ja nun wirklich nicht. Was spricht denn dagegen, für die von der Räumung bedrohten Wohnschiffe im Anschluss an Stern und Kreis und die Reederei am letzten Steg ein paar neue Stege zu bauen?? Ohne die Wohnschiffer würde uns echt was fehlen. Hoffe, dass die neue politische Spitze erkennt, was sie an euch hat. Gruß Gundi und Familie

  2. habe gestern euren Umzugsort im Treptower Park angeschaut, und war begeistert. Ihr habt euch ja große Mühe gegeben. Sieht schön aus. Wie wärs mit Graffiti am grünen Schiff. Viel Glück euch allen.

    Gruß Rüdiger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s